contact-button

Hand Model: Das sind die Voraussetzungen und Einsatzbereiche

hand model

hand model

Wer an Models denkt, der hat immer charakteristische Gesichter und durchtrainierte Körper vor Augen. Doch in manchen Werbekampagnen sind lediglich ihre Hände zu sehen. Diese Aufträge übernimmt dann ein Hand Model. Welche Voraussetzungen es erfüllen muss und für welche Aufträge es infrage kommt, erfahren Sie im Folgenden.

Wie wird man ein Hand Model?

Es gibt wohl niemanden, der ins Model-Business einsteigt, um Hand Model zu werden. Vielmehr bekommen professionelle Hand Models irgendwann von anderen Personen gesagt, dass sie sehr schöne Hände haben. Wenn sie dann Interesse an solchen Aufträgen haben, nehmen sie an den entsprechenden Castings teil. Sind sie dort erfolgreich, ist der Weg in diese Richtung geebnet.

Agenturen wie die Model Agentur Models-Klick Basel GmbH sind ebenfalls hilfreich, wenn man Hand Model werden will. Unser Team weiss genau, welche Vorstellungen Werbeagenturen und Produktionsfirmen haben. Wir erstellen Fotos für die Sedcard und vermitteln Termine für Castings. Zudem geben wir hilfreiche Tipps zur Pflege der Hände.

Übrigens ist der Job als Hand Model nicht nur Frauen vorbehalten. Auch für Männer gibt es in diesem Bereich zahlreiche Aufträge.

Welche Voraussetzungen muss ein Hand Model mitbringen?

Es versteht sich von selbst, dass ein Hand Model besonders schöne Hände haben muss. Wichtige Kriterien sind dabei die folgenden:

  • lange und gerade Finger
  • breite Nagelbetten
  • reine Haut mit gleichmässigem Ton
  • keine stark ausgeprägten Knöchel
  • keine Narben oder ähnliche Schönheitsfehler
  • bei Männern: nicht so stark behaart

Es hängt jedoch von der individuellen Kampagne ab, wie genau die Hände aussehen sollen. Eventuell hat der Art Director oder der Fotograf eine abweichende Vorstellung. Dann kommen vielleicht auch Hände mit kurzen Fingern oder stark ausgeprägten Knöcheln infrage.

Wo kommt ein Hand Model zum Einsatz?

wo kommt ein hand model zum einsatz

Hand Models sind immer dann gefragt, wenn bei einer Produktion Hände in Grossaufnahme zu sehen sein sollen. Das sind vor allem Werbekampagnen für Produkte, die mit Händen oder Fingern zu tun haben. Zuweilen verlangt es das Werbekonzept, dass ein Produkt von einer Person in die Kamera gehalten wird. Auch dann wird in den meisten Fällen ein Hand Model engagiert.

Werbung für Handkosmetika

Nagellack, Handcremes, Peelings – es gibt einige Produkte, mit denen Hände und Fingernägel gepflegt und verziert werden. Um sie zu bewerben, zeigen die Hersteller in der Werbung gerne Hände in Nahaufnahme. Vor allem um die Wirkung eines Nagellacks zu demonstrieren, sind deren Nagelbetten recht breit.

Auf Fotos sind die Hände dann mit lackierten Nägeln zu sehen. Oder sie tragen gerade Cremes und ähnliche Produkte auf. In Werbeclips wird gerne der Prozess gezeigt. Dann ist vom Hand Model ein gewisses Geschick gefordert, etwa beim Auftragen des Nagellacks. 

Werbung für Schmuck

werbung fuer schmuck 2

Ringe gehören zu den beliebtesten Schmuckstücken überhaupt, und auch Armbanduhren haben zahlreiche Anhänger. Um sie von neuen Produkten zu begeistern, präsentieren die Hersteller sie in überaus ansprechender Form. Das gelingt, indem der Ring oder die Uhr an einer gepflegten Hand gezeigt wird. Denn umso grösser ist beim Betrachter die Freude über das Schmuckstück.

Werbung für Haushalts- und andere Gegenstände

Hand Models werden nicht nur für Werbung gebucht, bei der man sofort an Hände denken muss. Auch für die Inszenierung anderer Produkte sind sie durchaus gefragt. Hält auf einem Plakat etwa jemand einen Staubsauger oder einen Mixer, dann ist das ganz bestimmt ein Hand Model.

Auch wenn es darum geht, die Wirkung eines Reinigungsprodukts zu demonstrieren, putzen Hände in der Werbung Fenster und Böden. Achten Sie mal darauf, wie oft Ihnen Werbemotive begegnen, bei denen von Model nur die Hände zu sehen sind. Für jeden dieser Jobs wurde ein Hand Model engagiert.

Werbung für Kinderspielzeug

Manche Hand Models haben besonders kleine Hände. Sie sind vor allem dann gefragt, wenn es um Werbung für Kinderspielzeug geht. In vielen Fällen greifen die Produzenten auf erwachsene Models zurück, da Kindern oftmals die Geduld für lange Foto-Sessions fehlt. Zudem achten sie eher selten auf die Pflege ihrer Hände.

Wenn in Fotos und Videos nur die Hände zu sehen sind, fällt der Unterschied zwischen Kind und Erwachsenem nicht auf. Und die Fotografen wissen zu schätzen, dass sie es mit einem geduldigen und belastbaren Hand Model zu tun haben.

Film- und Seriendrehs

Zuweilen ist davon zu hören, dass Schauspieler in manchen Szenen Doubles für ihre Hände einsetzen. Tatsächlich entscheiden sich einige Mimen zu diesem Schritt, wenn die Hände ihrer Figur in Nahaufnahme zu sehen sind. Der Grund dafür ist häufig, dass manche Schauspieler nicht so schöne Finger, Nägel und Handflächen haben wie Hand Models.

Es kann auch sein, dass ein Schauspieler eine Verletzung an der Hand hat. Möglich ist auch, dass ein Hand Model bestimmte Bewegungen besser ausführen kann als ein Mime. Das war zum Beispiel in der Serie «Das Damengambit» der Fall.

Somit sind die Dreharbeiten von Filmen und Serien auch ein Bereich, in dem Hand Models Beschäftigung finden. Und wer würde nicht gerne seine Hände in Grossaufnahme auf der Leinwand oder im TV sehen?

Wie pflegt ein Hand Model seine Hände?

wie pflegt ein hand model seine haende

Hände waschen gehört zu den am häufigsten durchgeführten Hygienemassnahmen. Ein Hand Model sollte dabei jedoch darauf achten, eine besonders schonende Seife zu verwenden. Ansonsten besteht nämlich die Gefahr, dass die Haut gereizt oder spröde wird oder dass sich die Haut verfärbt. Wichtig ist auch, die Hände stets mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das gelingt mit einer pflegenden Handcreme.

Direkt vor dem Shooting sollte man die Hände jedoch nicht eincremen. Dies würde dafür sorgen, dass die Haut fettig aussieht, was kein schöner Look ist. Zudem glänzt die Creme im Licht der Scheinwerfer, was in der Kamera alles andere als gut aussieht.

Auch eine Maniküre ist für viele Menschen selbstverständlich und findet regelmässig statt. Bei einem Hand Model sollte sie aber stets von Profis durchgeführt werden. So besteht nicht die Gefahr, dass die Nägel reissen oder es zu ähnlichen Schäden kommt.

Im Alltag benutzt ein Hand Model natürlich seine Hände. Es sollte allerdings darauf achten, dass es sorgsam damit umgeht. Auf Tätigkeiten, die die Hände verletzten könnten, sollte es verzichten. Wenn es eine solche Aufgabe jedoch unvermeidbar ist, stellen Handschuhe einen guten Schutz dar. 

Models finden oder Model werden?

Die Model Agentur Models-Klick Basel GmbH hat sich in den letzten Jahren einen exzellenten Ruf erworben. Unsere Kartei enthält zahlreiche Models, die mit ihrer Optik und ihrem Charakter überzeugen. Für uns zählen nicht die klassischen Schönheitsideale. Für uns ist es viel wichtiger, dass ein Model optimal zu einer Kampagne passt.

Wenn Sie also nach einem Model für ein Fotoshooting, einen Videodreh oder ein Werbeprojekt suchen, kontaktieren Sie uns. Dafür steht Ihnen unser Formular zur Verfügung. Darin teilen Sie uns einfach die wichtigsten Infos wie den geplanten Buchungstermin und den Namen des gewünschten Models mit. Zudem beschreiben Sie kurz das Projekt. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Sie haben selbst Ambitionen, Model zu werden? Auch dann sind wir für Sie da. Unser entsprechendes Formular finden Sie auf unserer Webseite. Dort geben Sie uns einige Informationen über sich und laden folgende Bilder von sich hoch:

  • Close-Up
  • Profilbild
  • vom Knie aufwärts
  • von Kopf bis Fuss

Wir lassen Sie anschliessend wissen, wie Ihre Chancen im Model-Business stehen. Im Idealfall nehmen wir Sie in unsere Kartei auf. www.models-klick.ch